Lösungen für intelligent vernetztes Verkehrswesen

sdf

Die Digitalisierung und die Möglichkeiten des Internet der Dinge (IoT) werden in Verbindung mit dem Trend zur Urbanisierung die zukünftige Mobilität und damit auch die Verkehrsinfrastrukturen von morgen prägen. Die intensive Kommunikation über unterschiedliche Kanäle erhöht die Anforderungen an eine intelligente und funktionierende Datenübertragung. Das Volumen von Sprach- und Videonachrichten sowie anwendungsbezogener Daten innerhalb der kritischen Infrastrukturen von regionalen wie überregionalen Beförderungs- und Verkehrsunternehmen steigt. Um die Sicherheit für Fahrgäste und Mitarbeiter zu gewährleisten, ist daher ein hochverfügbares Betriebsnetz für die Kommunikation aller Geräte und Komponenten untereinander erforderlich. Dies umfasst zum Beispiel Videoüberwachung, Notrufsprechanlagen, Signalübertragung und die Zusammenführung und Verwaltung der Video- und Sprachdaten in einer Leitstellenzentrale. Ermöglicht wird dieses in erster Linie durch sichere IP-basierte Anwendungen.

sdf

Gezielte Lösungen für Transport & Verkehr

Wir ermöglichen unseren Kunden aus dem öffentlichen Personenverkehr und Transport, ihre Infrastruktur intelligent sowie energieeffizient anzubinden und zu vernetzen. Neben schlüsselfertigen Lösungen realisieren wir umfassende Kommunikations- und professionelle Mobilfunknetze für ÖPNV-Betreiber: von der Planung über die Integration sowie Implementierung bis hin zu Betrieb und Wartung.

 

Zu Betriebsfunk

sdf

Hochverfügbare und sichere ITK-Konzepte

 

Transportunternehmen fallen unter das IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG), das im Sommer 2015 verabschiedet wurde. Es verpflichtet Unternehmen spätestens ab 2017, angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen zu treffen, um Störungen der informationstechnischen Systeme, Komponenten oder Prozesse zu vermeiden. Das Gesetz regelt außerdem die Integration branchenspezifischer Sicherheitsstandards und Meldepflichten bei Sicherheitsvorfällen.

 

Von einem technischen Partner wie telent wird erwartet, dass er mithilfe spezifischer Technologien ein sicheres Netz aufbaut, sodass Anwendungen zuverlässig darüber laufen. Selten sind es jedoch nur technische Maßnahmen oder spezialisierte Sicherheitsprodukte, die dies gewährleisten können. telent befasst sich bereits seit Jahren mit essentiellen Netzwerk- und IT-Sicherheitsanforderungen für KRITIS-Betreiber und setzt Lösungen für Sicherheitsanforderungen in konkrete Projekte um. Diese Erfahrungen schaffen die notwendige Sicherheit.

 

Zu Cybersecurity

 


sdf

Noch Fragen?

Wollen Sie noch mehr zu unseren Branchen erfahren?

Kontaktieren Sie uns!

 

Gerne geben wir Auskunft.

 

 

Kontaktieren