Fernmeldekabelanlagen Kabelanlagen und -zubehör

Kabelinfrastruktur für Fernmeldekabelanlagen

telent bietet die Errichtung von kompletten Fernmeldekabelanlagen in Kupfer- oder in Lichtwellenleitertechnik (LWL) und baut Glasfasernetze für Städte, Kommunen und Netzbetreiber. Wir bieten zur Errichtung einer Fernmeldekabelanlage eine individuelle Beratung, die zu maßgeschneiderten Einzellösungen führt. Wir bieten für Projekte das komplette Portfolio von der Planung, Projektierung und dem Aufbau bis hin zur Abnahme.

Außerdem setzen wir - im Hinblick auf die unverminderte Bedeutung der vorhandenen Kupferkabelinfrastruktur - alles daran, unseren Kunden das komplette Kabelzubehörprogramm wie Muffen, Endverschlüsse, Kabelschränke, Kabelverzweiger etc. zur Verfügung zu stellen.

Für den Innenraum, wettersicher oder sogar überschwemmungssicher Endverschlüsse

Innenraum

Innenraum-Endverschlüsse werden zum feuchtigkeitssicheren Abschluss von Fernmeldekabeln verwendet und vorwiegend in Schränke oder Gestelle eingebaut oder direkt an der Wand montiert.

wettersicher

Wettersichere Endverschlüsse werden zum Schutz gegen Feuchtigkeit und mechanische Beanspruchung mit einem vorderseitigen dichten Deckel ausgestattet. Unsere Produkte erfüllen somit die Anforderungen an die Schutzart IP 54 gemäß DIN 40 050 (Staubablagerungen und Spritzwasser).

überschwemmungssicher

Überschwemmungssichere Endverschlüsse werden an Stellen eingesetzt, an denen ein Endverschluss unterirdisch angebracht wird. Sie bieten einen erhöhten Schutz gegen Beschädigungen oder unbefugten Zugriff. Ein spezieller Anwendungsfall ist der Anschluss der Notrufsäulen an Autobahnen oder Fernstraßen.

Weitere Komponenten Muffen, Kabelschränke und -verzweiger, etc.

Der ideale Schutz Muffen

Muffen schützen den Spleiß mechanisch und übernehmen die elektrische Verbindung der angeschlossenen Kabelmäntel. Sie sind leicht montierbar - und das mit wenig Werkzeug-, Geräte- und Personalaufwand. Darüber hinaus sind Muffen universell einsetzbar.

Kabelschränke und Kabelverzweiger (KVZ)

Kabelschränke dienen zur Aufnahme von Kabelmuffen, Endverschlüssen, Übertragern und anderen Kabelgarnituren und Baugruppen in Innenräumen. Kabelverzweiger dienen zur Aufnahme von Endverschlüssen.

Weitere Komponenten

Abhängig vom Design der Fernmeldekabelanlage werden zusätzlich Verteilerkästen, Schutzeinrichtungen, Pupinspulen, Übertrager, Verstärkergehäuse und Kondensatoren benötigt, die wir selbstverständlich im Angebot haben.


Download Kabelkatalog

 

Zubehör für Fernmeldekabelanlagen 

Vom Notrufsäulenendverschluss bis zum LWL-Spleißschutz,
maßgeschneiderte Lösungen von telent

 

Download


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch.
Gerne geben wir Auskunft.

 

 

 Kontaktieren